Archive for Juli 2007

simon ist das tollste kind der welt

den ganzen nachmittag hat er mich in ruhe rumsitzen lassen (ich hab bauchweh). und immer wenn ich mich zu ihm umgedreht hbe hat er gelacht und er waqr überhupt nicht quakig,. heute glaube ich wieder, dass es simon nicht schlecht geht mit der art und weise wie wir miteinander umgehen.

heute ist es komisch

mir ist kalt, ich habe eine fressattacke nach der anderen, und so weiter und so fort. ich muss gerade irgendeinen mangel haben. ausserdem ist mein wohlgefühl angeknackst. weil ich mal wieder im allerletzten moment die kurve bekommen, weil ich irgendwann den browser einfach geschlossen habe mit dem ich gerade auf http://www.blumenwiesen.org gesurft habe

neues hobby

nachdem seifen irgendwie keine rasenden absatz finden, schon alleine weil irgendwann jeder welche (und genügend) hat, hab ich mir gedacht ich probier mal was neues. ok, es wird dazu beigetragen haben, dass meine mama mich heute mit in den bastelladen geschleppt hat.

ich will filzen lernen. hab schon wolle hier und ein buch, nun muss entweder simon irgendwann mal schlafen und ich den mut aufbringen es alleine zu versuchen, oder jemanden finden, der es mir beibringt (hier und abends, oder im beisein von einem 10 monate alten kind 😉 )

lebensmittel werden nicht teurer?

das ich nicht lache. ich war sehr irritiert die letzten tage über die milch-preise. heute komme ich endlich dazu nachzuschauen. am 30.05. hat 1 l 1,5%H-Milch 0,49Euro gekostet beim ALdi oder bei den Billig-marken (Tip). heute kostet er 0,55Euro.

wer will mir da noch erzählen, dass Lebensmittel nicht teurer werden? die regierung? herr hartz? der shopblogger?

wenn ich bedenke, dass wir täglich 1 l milch verbrauchen, dann sind wir im Monat bei 1,80 Euro, also fast der gesammten ALG2 Erhöhung die wir für die Verteuerung der lebensmittel bekommen haben. und ich wundere mich seit wochen wieso ich mit meinen 10 euro pro tag nicht mehr hinkomme. Milch wird nicht das einzige sein, dass teurer geworden ist.

ich hab heute nacht von stasi 3.0 und nazi 2.0 geträumt

ich war auf nem mittelaltermarkt, und als ich zurück kam redeten auf einmal alle von „stasi 3.0 bzw Nazi 2.0“. als ich fragte was denn passiert wäre meinten sie „alles“.

die neuen gesetze besagen:

– testosteron ist ein dopingmittel
– es wird hoch versteuert
– alle männer und bauern (wegen der kühe, die viel testosteron ausschütten) müssen horrende steuern zahlen
– ausserdem werden schwarze kühe verboten. nurnoch weiße kühe dürfen gehalten werden

die person die mir das erzählte wollte weiter erzählen, aber da hat mich leider simon geweckt.

kranker traum war das

muhahaha

oder:
Jipijajey Schweinebacke

ich bin der größte Silberfischmörder von Welt!

seit wochen ekel ich mich davor nachts ins bad zu gehen. die silberfische haben auch immer weniger angst vor mir, neulich wäre mir fast einer auf den fuß gekrabbelt. jetzt hab ich nägel mit köpfen gemacht. die viecher kommen durch diese lose fliese die man braucht zum rohre reinigen. ich hab nun vor die fliese essig essenz geschüttet, der erste ist direkt verreckt. dann habe ich prafilaktisch noch in sämtliche ausgüsse was von dem zeuch gekippt. nun stinkt das bad, aber die silberfische sind hoffentlich erstmal verscheucht.

hat jemand tipps wie wir sie komplett los werden?

bitte für eine freundin

hallo,

ich habe eine bitte:

ich habe eine freundin, die arbeit in hamburg gefunden hat, aber noch in bremen wohnt. ihr mietvertrag läuft zum ende des monats aus, sie sucht verzweifelt für sich und ihre zwei söhne eine drei zimmer wohnung in hamburg oder sonstwo, wo sie es nichtmehr so extrem weit zur arbeit hat.

könntet ihr euch mal umhören, ob irgendwo eine wohnung frei ist? sie kann leider nicht viel mehr als 400 euro warm zahlen.

das wäre sehr lieb, denn diese freundin möchte endlich aus dem hartz4-sumpf raus, und dieser job ist ihre einzige chance. aber ihre söhne brauchen ihre mutter auch, und so sind diese extremen fahrtzeiten nicht mehr zu vertreten.

vorschläge bitte an mich (abraxa_1982 [ett] yahoo[punkt]de), oder an „shaylinn[ett]freenet[punkt]de“.

danke,