Archive for Mai 2008

moh so eine scheisse.

ich hab eben (so vor 2 stunden) den dod mit dem rad besucht. das sind 8 km eine tour. auf dem rückweg, keine 100 m gefahren, fahre ich durch eine scherbe und *pffffffttt* alle luft aus dem reifen. ich hatte aber 2 flaschen cola und 1 sixpack bier gekauft. und simon auf dem kindersitz. ganz großes kino… vor allem ohne tasche. ich hab also das rad dort am zaun angeschlossen, hab mir simon und meine einkäufe unter den arm geklemmt und bin zum bus, dann in die strassenbahn, am hbf erstmal nen rucksack gekauft weil ich langsam krämpfe in den unterarmen bekam, und dann in nen total überfüllten zug. zum glück fuhr von unserem bahnhof aus ein bus, denn simon mochte nicht mehr laufen, ich musste ihn tragen.

zum glück hatte ich mir nen rucksack gekauft.

es gibt doch so unplattbare reifen. sind die teuer? sind die gut?

ich will sowas nicht nochmal machen müssen…

Advertisements

pssst

simon hatte seit gestern mittag kein fieber mehr.. die abstände zwischen den einzelnen fieberschüben wurden ja seit vorgestern immer größer. ob wir jetzt damit durch sind?

heulen auf offener strasse

wenn ein mir sehr wichtiger mensch auf offener strasse zu mir meint, dass ich den bauch einziehen soll weil das die muskeln trainiert, dann ist das ein scheiss witz.

wenn man mit dem essen wenigstens aufhören könnte wie mit dem rauchen, dann wäre das alöles leichter. würde ich halt 3 wochen, vielleicht auch 6 wochen scheisse drauf sein, und danach davon ab. aber ich denke, das wäre noch ungesunder als wieder mit dem rauchen anzufangen um das essen einzudämmen

Ich krieg ne Kriese

  • Simon auf dem Weg in den nächsten Fieberschub, also kein 3-Tgae-Fieber?
  • Silberfische in meinem Küchenschrank (ey, weas machen die da, ich hab gerade gelerntz damit zu leben, dass die im bad nicht zu vertreiben sind, aber auf meinen tellern? nun muss ich die küche grundreinigen. super)
  • Bauchkrämpfe und weiterhin rausgesprungene wirbel
  • arrrrgggghhhhh!

fiebersenkende mittel gestern nurnoch um 8, um 16 Uhr und provisorisch um 22 Uhr, damit ich mal durchschlafen kann

Party on Garth

der Tag beginnt mit 40 Grad und Aua. doch nblasenentzündung und nicht 3-tages-fieber?

zusammenfassung des tages:

eben an mandros geschrieben im chat (ich hab mal rudimentär rechtschreibung reingemacht):

wir waren ja heut morgen noch beim kinderarzt und dann hat simon 3 stunden gepennt, ich hab den haushalt geschmissen und dann ist er aufgewacht und ich bin mit ihm ins krankenhaus bis 6

dann noch einkaufen , simon ins bett bringen und auto zu meinen eltern bringen

ich bin toooot. gleich futtern und ins bett. simon hatt ne blasenentzündung oder 3-tages-fieber, nichts genaues weiß man nicht

hm.

freundinnen die trotz ausbildung keine zukunftsperspektiven haben reissen mich mächtig mit rein – ich dachte immer als erwachsene brauche ich keine angst mehr um essen und überleben haben solange kein krieg ist… scheiss illusionen, manchmal hasse ich es als kind reicher (naja) eltern aufgewachsen zu sein.