seit einer stunde passiert hier dieses:

„mama“

„jaaaa?“

„raus“

„nein“

grrrrmpf

ausserdem hab ich wasser eingelagert. und simon beisst mir in die hand weil diese auf dem immernoch nicht leeren cappubecher liegt, damit er den cappu nicht austrinkt.

ob sein interesse an cappu aufhört sobald er ihn trinken darf? bei allen anderen getränken hat die freude auch nur 1-2 tage angehalten und seitdem trinkt er so massen wie 10 ml am tag davon

ich will ins bett

5 uhr auf dem wecker am sonntag. heute noch arbeiten müssen.  und 28 grad in der wohnung.

dies ist ein jammerposting *mecker*

Advertisements