Ich habe mir zwanghaft zerstreut von hallowell und ratey jetzt doch gekauft. ich stand bei thalia nachdem ich mir ne hose und nen bh gekauft hatte, und dachte mir, nur für den fall, dass ich doch ads habe, habe ich es an simon weitervererbt und er wird ähnlich paddelig wie ich. vielleicht sollte ich mir die dinge beibrinmgen ums leichter zu haben und sie ihm später mitgeben zu können.

ausserdem hilft es mir bestimmt mein studium zu organisieren.

also hab ich im buchladen gestanden und mich gefragt wie das buch nochmal hiess? zum glück haben die da internet-pcs un dich konnte eben schauen wie es hiess. auf dem rückweg habe ich angefangen zu lesen und musste kämpfen nicht zu heulen. ich finde mich zwar in der ersten person nur so halb wieder, aber alleine die gemeinsamkeiten, die dinge die mir dabei wieder einfielen wie es bei mir früher war, naja… jetzt muss ich erstmal weiterlesen, denn meine gedanken kreisen grad nurnoch um das buch. nebenbei habe ich nen kuchen für die kindergartenparty heute nachmittag vorbereitet, der steht jetzt im ofen (hab mich gezwungen erst zu backen und dann zu lesen *stolzbin*) nachher mit simon zum lichterfest in den kindergarten, und danach dann lernen. bis dahin bin ich hoffentlich so weit abgelenkt, dass meine gedanken nicht mehr um dieses buch kreisen sondern ich lernen kann (erinnert mich bitte jemand daran, dass ich lernen wollte und nicht lesen?)

Advertisements