Ich habe mich heute mal drangesetzt und überlegt wie so eine Tagesstruktur für einen Tag aussehen könnte an dem Simon im Kindergarten ist und ich nicht zur Uni muss…

hier meine überlegungen:

8-8:45 5 Minuten Pro Raum
9:00 – 9:45 Physik
10:00 – 10:30 Musik
10:30-11:45 Physik
12:00-12:30 einen Raum gründlich
Mittagessen – freizeit
13:30 Simon abholen, einkaufen, raus gehen

 

mal sehen wie sich das so machen lässt, ob das wirklich gut klappt oder ob ich da noch etwas feintunen muss.

 

Mittwochs und Freitags habe ich ja Joga/Autogenes Training, da ist der Vormittag dann nochmal umgeschmissen 🙂

Advertisements