Heute morgen dachte ich darüber nach, ob mein Strckzeug wohl noch bis ich wieder zuhause bin reicht, oder ob ich besser noch ein Knäul Wolle mitnehme und mir da jemanden suche, der mir „glatt rechts stricken“ beibringt 😉

Also ging ich auf die Suche nach dem Karton in dem die Wolle ist die ich als nächstes stricken will, und finde den nicht.

Ich bin locker ne halbe Stunde durch die Wohnung getigert auf der verzweifelten Suche nach meiner Strick-Werkzeug-kiste. Ich habe überall gesucht.

letztendlich habe ich sie irgendwann beim 10. mal das Schlafzimmer durchsuchen, unter dem regal gefunden. getarnt zwischen lauter schwarzen Ordnern. eine schwarze Werkzeugkiste . Aber immerhin. es sind nicht all meine Mudder Seemann Garne weg 🙂

jetzt muss ich nurnoch schauen welches ich als nächstes verstricke. Sommerlich gelb-orange(in der Mitte)  oder weiß-hell-lila-grau?

Advertisements