Simon zieht sich seit ein paar Tagen nachts im bett die Windel aus – damit es nochmal action gibt und ich ihn wickeln komme. da habe ich keine Lust mehr drauf. zieht er seine Windel aus schläft er eben ohne. er ist eh in 80% der letzten Nächte „trocken“ geblieben.

aber so langsam könnte er wieder anfangen zeitig ins Bett zu gehen – ich hab echt keien Lust mehr auf dieses allabendliche heckmeck…

———————-

edit: kaum schicke ich das ab steht simon in der Tür und sch*fft stumpf auf den Teppich. ARGH! nen Schritt weiter vorn und es wäre aufs Laminat genagen, aber nein, Monsieur macht es lieber auf den Teppich Argh!

Advertisements