langsam komme ich wieder auf die Beine und kann wieder geradeaus denken 😉

Die Woche war hart – eine Erkältung hat mich mächtig flach gelegt – ich konnte kaum geradeaus denken.

Eben dachte ich mir – hey – du bist bis heute abend um 22 Uhr alleine zuhause, du könntest ja die strickerinnen fragen ob jemand Lust hat vorbei zu kommen – kurz danach erinnerte mich mein Husten daran, dass ich wohl doch noch krank bin. Da habe ich die Stricklieseln lieber nicht eingeladen, am Ende stecke ich die noch an – das muss ja nu nicht sein, gell? so werde ich heute abend einsam vorm Rechner sitzen und zocken – wenn mein Hirn das zulässt.

Vielleicht schreibe ich euch heute abend noch einen längeren Artikel.

Advertisements