Auch wenn hier weiterhin wenig passiert, stricken tue ich (endlich) wieder 😉

Und so habe ich es endlich geschafft die Socken aus der Wichtel-Wolle von Meike zu verstricken, und so ist aus „zwischen den Jahren“ mal ganz schnell ein bis mitte Januar – Stricken geworden 😉

Bilder vom Fertigen habe ich nicht, weil unsere Kamera leider kaputt ist 😦

Sonst passiert hier nicht viel, es ist zu vieles in der Schwebe. Aber – ich hatte die letzten Abende ab 8 Uhr schon Feierabend. und wenn Simon es eine Woche durchgehalten hat erzähle ich euch auch wie das ging 🙂

Advertisements