Archive for Mai 2010

wechsel

letzten Monat hatte ich keine Zeit zum Bloggen weil ich Vollzeit arbeitete…

den nächsten Monat werde ich keine Zeit zum Bloggen haben weil wir ja umziehen im Juli…

ich mache mich also weiter rar 😉

Advertisements

emotional

noch 1,5 Wochen dann geht es für ein Wochenende raus… hierhin: http://www.airikas-traum.de/ und ich freue mir den arsch ab 🙂

ich schaue gerade die bilder und videos vom letzten Jahr und würde am liebsten sofort und dann für eine ganze Woche da hin.

die lange fahrt ist noch ein bissl gruselig, aber wenns dieses jahr so toll wird wie letztes jahr dann wird es wunder wunder wundervoll :9

ich bin gespannt 😉

wer mal Spicken will wie es letztes Jahr war, der schaut hier:

Weiterlesen…

schöner abend

der Dod und ich wir haben uns gestern einen schönen Abend gemacht 😉 gemütlich auf dem Balkon gegrillt und ein wenig über die Zukunft geredet. Das war super. Ich hatte die ganze letzte Zeit, seit ich angefangen habe Vollzeit zu arbeiten, das Gefühl, dass das hier einfach so vor sich hin läuft und ich da irgendwie garnichts mit zu tun hätte. als wenn alle zum Con fahren und ich bleibe zu hause, als wenn andere Umziehen und ich verschwinde dann einfach oder so.

Jetzt wo der Dod und ich ein bissl geplant haben und am Sonntag zu unseren Freunden fahren und uns da nen gemütlichen Abend machen (mit vom Con träumen) fühle ich mich wieder geerdet und mit einbezogen…

zeiten ändern sich

früher, ganz früher haben mich wohl hexen und son zeuch gelesen 😉 (bitte nicht ernstnehmen die bezeichnung 😉 )

dann wurde ich immer frustrierter, und mich haben warscheinlich kaum noch leute gelesen – dann wurde ich mutter und mütter kamen hinzu die mich lasen, dafür schienen sich die hexen zu verabschieden 😉 (ein paar gibt es immernoch denke ich) – heute – ja heute schreibe ich hier immer weniger über mein Leben mit Simon und mehr über…. äh was eigentlich?

ja, über mich und vielleicht übers stricken 😉 also vermehren sich die strickerinnen und ein paar mütter haben sich gewiss verabschiedet…

jetzt blogge ich nurnoch selten und die regelmäßigen leser (das waren eh nie viele) verschwinden stückchenweise.

ich schreibe weiter.. jedenfalls wenn ich was zu erzählen habe und zeit habe *grins*

wisst ihr was meine größte sorge ist?

wie soll ich mit der müdigkeit heile zum con kommen und zurück?

naja, nicht meine größte, aber doch… angekommen werde ich mich erstmal eine weile in den wald verziehen müssen glaube ich…

ich bin dermaßen müde nach dem ufo stricken gestern, dass ich jetzt so mit dem kopf auf die tastatur fallen könnte…

aber wie sagte Großmutter Regentanz immer (*kicher*) „Kind – wer stricken kann der kann auch arbeiten“ oder jedenfalls so ähnlich… Gott bin ich müde… und kommt mir jetzt nicht mit Wochenende, ich habe auch noch Familien- und Kuscheln-Entzug….

achja, gestern abend ist mein Revontuli fertig geworden 😉

ich hänge hinterher :)

ich war Samstag mit Simon bei Mudder Seemann und habe da was fertig bekommen und was neues angestrickt 😉 es war mal wieder wundervoll bei ihr auf der Terasse und ich fühlte mich endlich wieder mit mir verbunden, wo ich den ganzen Tag vorher das Gefühl hatte, dass ich so nen Meter neben mir stehen würde…

ansonsten leide ich an Schlafmangel, und bin komplett erledigt / fertig / müde. 😉

Ich weiß noch nicht wie ich mit dem Schlafmangel auch noch nen Stricktreffen Donnerstag mitmachen will, aber ich will!

aber nun erstmal Bilder

Weiterlesen…

brauche rat

hallo ihr lieben 🙂

ich habe von Kristin Seil – verlängerungen bekommen um mein Revontuli mal auszuprobieren.

nun Frage ich mich – lasse ich ihn so und stricke den Mustersatz nur zu Ende oder stricke ich noch 50.000 Mustersätze dran? ich werde allerdings hauptsächlich mit dem Ding sitzen – und da ist die Frage : nervt es nicht wenn es über den Hintern geht?

das sind jetzt übrigens etwa 190 g und ich habe noch 110 g übrig – mehr als 3 Mustersätze werden wohl nicht mehr drin sein und dann muss der Farbverlauf anders werden weil meine Reste nicht mehr zueinander passen 🙂

Hier also die Bilder:

Weiterlesen…