Ich komme zu nichts mehr…

heute waren wir im Wald Pilze sammeln, haben diverse Stunden großeinkauf hinter uns und ein wenig Simon bespaßung.

Von 18:50 bis 19:30 dann fernseh-marathon mit Simon, danach ins Bett bringen. und dann beginnt der gemütliche Teil des Abends.

ich will heute noch meinen Schreibtisch aufräumen, weil ich mittlerweile kaum noch die Tastatur finde, die Wäsche zusammenlegen und wegräumen, Franzbrötchen backen (das habe ich dem Dod schon seit 2 Wochen versprochen) und zu guter letzt auch noch Baden. Ja, und dann ist der tag wieder um.

Morgen beginnt mit Simon in die Badewanne stopfen, dann gemeinsam frühstücken und den tag rumbringen, am liebsten draussen. Zwischendrin das Haus saugen und wischen, vielleicht endlich ein Regal an der Wand anbringen, und so weiter und so fort… und irgendwann habe ichd ann auch mal wieder Zeit für so profanes wie bloggen, WoW spielen und lesen

Advertisements