so, wie neulich noch versprochen gibt es hier und heute die Socken fürs Nachbarskind. die nächsten „kleinen“ werden dann welche für Simon, die sind dann etwas größer 😉

Außerdem habe ich noch die Socken für die Schwiegermutter in Arbeit, die kann ich nicht zeigen, weil ich ihr sonst die Überraschung verderbe, und immer noch das Butjardinger Muster. Dafür kann ich momentan nicht konzentriert genug stricken, ich musste letztes Mal tatsächlich die Bumerang Ferse drei mal ribbeln und habe es dann aufgegeben für den Abend. die ist dann eben beim Fernsehen fertig geworden 😉

Aber hier nun das aktuelle fertig-Bild – Socken in Größe 20 mit selbstgefärbtem Garn

Advertisements