Ich habe von Barbara  wunderschöne Wolle zugeschickt bekommen vor einigen Wochen. Vor ein paar Tagen ist dann eine Weste für Laura draus geworden, die zwar verbesserrungswürdig ist, aber trotzdem wunderschön 🙂

 

Ich habe ganze 52 g von den 100 g die sie mir schickte verbraucht, und so kann ich aus dem Rest noch Armstulpen stricken demnächst.

 

schaut mal, so sieht die Weste aus :

 

 

und so am Modell, allerdings noch ohne Knöpfe 😉

 

Advertisements