eigentlich wollte ich das hier auf facebook schreiben, aber dann wurde es doch irgendwie zu lang – also ist es jetzt Futter für das Blog 😀

Ich habe heute mal eine Wunschliste angelegt für all das, was ich gerne im nächsten Jahr in meinem Garten hätte.

Mal sehen, ob ich es nächstes Jahr schaffe zumindest einen Teil davon zu verwirklichen. Dafür müsste ich nämlich erstmal ein bis zwei Beete irgendwo abstecken, umbuddeln und Wege legen und solche Späße – oder die vorhandenen Blumenbeete in denen dieses Jahr eh nur Brennesseln wucherten umbenennen in Gemüse-Beete? hm.

Hier auf jeden Fall meine Wunschliste

Mais
Zuckererbsen
Möhren
Kleine Gurken
Tomaten
Kartoffeln
Zwiebeln/ Silberzwiebeln/ Frühlingszwiebeln
Grüne Bohnen – die mag hier zwar keiner außer mir, aber da werden sich schon Abnehmer finden und ich habe mal gehört Bohnen wachsen überall 🙂

Einen Komposter sollten wir dann vielleicht auch mal endgültig aufstellen 🙂

Ich fänd ja auch noch Salat und Kohlrabi nett, aber man kann ja nicht alles auf einmal pflanzen und außerdem mag ich die auch nur begrenzt und nicht immer 😉

Hat jemand Lust mir beim Land umbuddeln zu helfen?

Welche Kartoffelsorten gehen gut bei Lehmigem Boden?

Habt ihr sonst spannendes zu berichten?

Advertisements